Donnerstag, 5. November 2015

Der Stephen King-Dezember


Dieser Dezember wird schaurig schön. Das Jahr  2015 habe ich ganz und  gar Stephen King gewidment, auch wenn ich dieses Jahr  noch nicht  so viele Rezensionen zu Büchern vom Meister des Grauens veröffentlicht  habe, so habe ich dennoch einige seiner Werke  dieses Jahr  gelesen  und  ist  somit der meistgelesenste  Autor  in 2015 bei mir. 

Hier eine Liste  mit den bisherigen Büchern von Stephen King, die ich im Rahmen meiner Stephen King-Reading Challenge  schon gelesen  habe:

- Die Arena
- Dolores -
- Friedhof der Kuscheltiere -
- Revival

Da ich mich momentan noch ein wenig  mit "Der Herr des Turmes" von Anthony Ryan herumquäle - das ist  momentan ein ziemlich zäher Schinken, und  ich auch bald  mit "Career of Evil" von Robert Galbraith weitermachen möchte - den ich diesen Monat noch beenden möchte, und  ich für  den Dezember  nichts  besonderes geplant hatte, dachte ich mir, lasse ich das Jahr  mit ein klein wenig Grusel beenden und  da ich  noch so einige  Stephen King Bücher  im Regal stehen  habe (Und weitere Bücher sind schon auf den Weg zu mir). 
Im grausigen Dezember  möchte ich daher  im Zuge  meiner Stephen King-Reading Challenge noch folgende Bücher  lesen: 

- Sunset -
- Zwischen Nacht und Dunkel - 
- Menschenjagd - 
- Das Mädchen -
- Carrie -

Ich bin gespannt, ob ich es schaffen werde, diese fünf  Bücher  von ihm im Dezember  zu lesen. Von denen eines (Sunset) schon gut wie beendet  ist, Zwischen Nacht und Dunkel ich schon angefangen habe, und die  restlichen Bücher relativ dünn sind, bin ich da ganz guter Dinge. 
Wer mitmachen möchte, an dieser Challenge in der Challenge, der kann gerne den Banner  oben benutzen. Mir ist  egal, ob ihr  schon bei der Stephen King-Reading Challenge  mitmacht, oder eben erst dazu gestoßen seid, aber ebenfalls  den Dezember und somit  das Jahr 2015  mit Spannung  und Grusel beenden lassen wollt.  Auch kann jeder selbst entscheiden, welche und wie viele Bücher er oder sie  von Stephen King  im Dezember  lesen möchte.

Wenn jemand  mitmachen  möchte, dann würde ich mich sehr  freuen, wenn einen Kommentar dalassen würdet, sowie einen Link  zu deinem Blog/Challengeseite- oder Post. :)

Teilnehmer:
1. Jana - Meine Bücherecke
2. Hazel - Hazel McNellis

- Cheerio ^^

Kommentare:

  1. Ave,
    dann wünsche ich dir mal viel Spaß mit den übrigen Büchern. ^^
    Ich persönlich fand das Mädchen eher mau, dafür mochte ich Carrie umso mehr.
    Liege ich gerade richtig und "Zwischen Nacht und Dunkel" heißt auf Englisch "Full Dark, No Stars"? Wenn ja, dann würde mich deine Meinung zu den einzelnen Kurzgeschichten brennend interessieren.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Seitenfetzer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :D
      Ich hatte Das Mädchen schon einmal vor drei Jahren gelesen, und kam damit gar nicht klar - lag wohl an dem vielen Baseball. ^^ Mal schauen, ob sich das nach einigen anderen King’schen Geschichten geändert hat, und ich jetzt, da ich weiß, was so in etwa passiert, besser damit klar komme.
      Jup, so heißt der Titel im Englischen. Die erste Erzählung habe ich schon durch, ist aber schon gut zwei Monate her, als ich die gelesen habe. Aber ein paar Fetzen sind noch hängen geblieben ^^ Ich denke, dass ich die Rezension des Buches wohl in vier Teile unterteilen werde, um auf jede Geschichte eingehen zu können :D

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen
  2. Hallo Nico :)

    Ich wollte mich kurz auch noch mal hier melden. Sehr gerne nehme ich an deiner 'Challenge in der Challenge' teil. Welche Bücher ich dafür lesen werde, entscheide ich kurzfristig, wenn das okay ist. Wollte auch schauen, ob ein wenig für die Dezember-Aufgabe der Challenge von Alexandra passen.

    Deinen Blog und die Challenge werde ich Anfang Dezember auf meiner Facebook-Seite 'Meine Bücherecke' verlinken. Hier einmal der Link zu meiner Seite: https://www.facebook.com/MeineBuecherecke/?ref=hl

    Ich freue mich, diese Challenge gefunden zu haben!

    LG Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana, klar ist das okey, wenn du kurzfristig entscheidest, welche Bücher du lesen möchtest. Ich habe deine Seite schon einmal oben im Post verlinkt. ^^

      Es freut mich, wenn du dich freust, dass du diese Challenge entdeckt hast. Ich glaube, da ist Alexandra nicht ganz unschuldig, oder? :D

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen
  3. Hallo Nico,

    da wünsche ich dir viel Erfolg! Dank deiner diesjährigen Stephen-King-Challenge habe ich in diesem Jahr auch einige Schätzchen von ihm entdeckt und 2016 ist bereits für weitere Challenges gesorgt - vielleicht willst du ja auch mitmachen?

    Ich habe mir dieses Jahr noch "Puls" vorgenommen, darauf freue ich mich schon sooo sehr! "Das Mädchen" ist meiner Meinung nach eine Softversion, aber gut zu lesen.

    Liebe Grüße & viel Erfolg!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nico!

    Ich bin schon vor einiger Zeit auf Twitter über deine Challenge gestolpert und würde unheimlich gerne mitmachen, wenn das jetzt noch geht. :) Meinen Blog muss ich allerdings noch entsprechend anpassen (http://www.hazelmcnellis.tumblr.com). Deine Challenge kommt mir nämlich gerade sehr recht, da ich Stephen Kings Romane in meiner Abschlussarbeit für die Uni behandel. *hehe* ;)

    Ich hätte dann nämlich die englischen Romane von ihm vorrangig ins Auge gefasst: "Carrie", "Misery", "Pet Sematary" und "The Shining". :)

    Lieben Gruß,
    Hazel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hazel,

      klar, ist es noch möglich mitzumachen und ich freue mich sehr darüber, wenn du mitmachst.
      Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Büchern auf "Carrie" bin ich schon ganz gespannt ;)

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen

Ich freue mich, dass du diesen Post gelesen/diese Seite durchgestöbert hast.
Ein Blog lebt aber nicht nur von Luft und Liebe, sondern hauptsächlich auch von den Lesern und ihren Kommentaren.
Ich würde mich daher sehr freuen, wenn du einen Kommentar dalassen würdest und meinen Blog ein Stückchen weiter am Leben erhälst.

Über Feedback freue ich mich natürlich auch. :)