Freitag, 13. November 2015

Ankündigung: Die Oldie but Goldie-Challenge 2016



2016 möchte ich zum größten Teil der Literatur aus dem vergangen Jahrhundert widmen. Zumal ich in letzter Zeit  immer  mehr  das Gefühl habe, dass mich die moderne Literatur nicht mehr  so sehr  packen kann - denn seien wir  mal ehrlich: Irgendwie  hatten wir die  ganzen Beziehungsdreiecke, Vampire, Zwerge und Zauberinternate schon mal gehabt und  sind somit auch nichts  neues mehr. Denn alles läuft doch heutzutage nur noch nach dem selben Schema ab. Wo ist da noch die Spannung? 

Und genau deswegen möchte ich mich in Zukunft mehr auf die Klassiker der Weltliteratur konzentrieren, aber auch den ein oder anderen Krimi- oder Fantasyroman lesen.  Aber  das wird wohl der seltenste Fall dann sein. 

Wenn du ebenfalls  Lust und Muße hast, dich in den Geschichten der Altmeister, sei es Jane Austen, Agatha Christie, J.R.R. Tolkien oder Michael Ende sein, einzutauchen, dann würde ich mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest. :)

Hier die Infos: 
Beginn: 1. Januar 2016
Ende: 31. Dezember 2016
Ein- und Ausstieg jederzeit möglich
Aufgabe: Lese so viele Klassiker wie es geht
Bedingung: Die Bücher müssen vor dem Jahr 2000 erschienen sein
Genre: Freie Auswahl

Wenn du mitmachen möchte, dann würde ich mich  sehr  über einen Kommentar freuen, in dem du mir erzählst, welche Klassiker du gerne  (nochmal)lesen möchtest? Natürlich wäre eine Verlinkte Challengeseite, auf dem du diese Challenge vorstellst (ggf. auch ein Post) von Vorteil. ^^
(Gerne darf das Banner oben verwendet werden) 

Ich freue mich schon besonders und bin ganz gespannt auf: Ulysses, Der Mann ohne Eigenschaften, Das Bildnis des Dorian Gray und viele mehr ... :)


- Cheerio

Kommentare:

  1. Eine total schöne Idee. Da mache ich gerne mit!
    http://www.buchimpressionen.de/oldie-but-goldie-challenge-2016/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gehen eigentlich auch Hörbücher (ich höre viel)?

      Löschen
    2. Von mir aus, dürfen auch Hörbücher gehört werden. Aber wie gesagt, die Geschichte muss vor 2000 erschienen sein. :)

      Löschen
    3. Vor 2000 ist klar. Da gibt es auch genug Hörbücher. :-) Bin gespannt,wer da noch mitmacht und was für Leseschätzchen wir da entdecken.

      Löschen
    4. Ich bin auch sehr gespannt, ob noch jemand mitmachen möchte, aber es ist ja noch ein bisschen hin, von daher war mir auch klar, dass die mir nicht den Blog einrennen, nach dem Ersten Tag :D
      Auch auf die Titel, die gelesen werden, bin ich gespannt drauf. Man weiß nie, welchen Schatz man dann entdeckt. ^^

      Löschen
  2. Hallo Nico,

    ich bin gerne dabei. Da wären noch eine Klassiker am SuB und für 2016 habe ich mir Jane Austen fest vorgenommen.

    http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2015/11/challenge-oldie-but-goldie-2016.html

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nico,
    Hey, noch ein männlicher Buchblogger - klasse. Bei der Oldie-but-goldie-Challenge bin ich auf jeden Fall dabei.
    Hier mein Beitrag:
    http://tommi-und-die-schmoeker.blogspot.de/2015/11/oldie-but-goldie-challenge-2016.html
    Dort verlinke ich auch auf die beiden Klassiker-Leserunden bei lovelybooks. Neue Mitleser sind jederzeit herzlich willkommen.
    Werde dir mal folgen und bin auf die Klassiker-Entdeckungen in 2016 gespannt..
    Liebe Grüße
    Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thomas,
      so langsam werden es immer mehr männliche Buchblogger, das ist wirklich schön zu sehen, dann ist man unter den Mädels nicht mehr so allein. :D
      Vielen dank, fürs Folgen, ich werde heute Abend mal bei dir vorbeischauen, deine Klassiker, die du lesen möchtest, klingen schon mal sehr interessant.

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen
  4. P.S.: Diese Klassiker möchte ich 2016 auf jeden Fall lesen, aber vermutlich werden wieder einige andere Vorschläge aus den Leserunden dazwischenkommen:
    Truman Capote - Kaltblütig
    Alexandre Dumas - Der Graf von Monte Christo
    Jane Austen - Emma
    Philip K. Dick - Blade Runner
    Charles Dickens - Große Erwartungen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nico! Eine sehr tolle Challenge Idee. Allerdings werde ich nicht teilnehmen, weil ich nicht denke, dass mein nächstes Lesejahr mit Challenges bestückt werden sollten, die mich einschränken.

    Ich werde die Challenge gerne mal teilen, weil sie mir so gut gefällt. :)

    Liebe Grüße
    Henrik

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Henrik,
      dankschön, für die netten Worte, es freut mich, wenn die Challenge auch bei nicht-Teilnehmern gut ankommt ;)
      Und natürlich ein dickes Danke, für das Teilen.

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen
  6. Hallo Nico,
    ich bin auch gerne mit dabei :)
    http://lesefutter.blogspot.de/2015/11/challenge-oldie-but-goldie-challenge.html

    Ob ich mich schon an Ulysses ranwage weiß ich noch nicht so recht, aber es liegen unter anderem auch noch Anna Karenina von Tolstoi, Ansichten eines Clowns von Heinrich Böll und Der Prozess von Kafka bei mir herum.

    Liebe Grüße
    Alke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alke,
      ich wage mich auch noch nicht gleich an Ulysses ran, das werde ich mir vornehmen, wenn ich dafür so richtig in Stimmung bin. Kannst du mir ein Buch von Kafka empfehlen, dass sich für Einsteiger lohnt?

      Vielen Dank, dass du Leserin geworden bist ;)

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen
    2. Hallo Nico,
      ehrlich gesagt habe ich Kafka früher immer gehasst, deshalb kann ich ihn auch nicht guten Gewissens empfehlen - aber ich dachte mir, ich gebe ihm mal eine zweite Chance.

      Liebe Grüße
      Alke

      Löschen
  7. Hey Nico,
    Ich finde das ist eine echt tolle Challenge :)
    Meine Challengeseite: https://asongofbloodandfire.wordpress.com/oldie-but-goldie-challenge-2016/
    Hoffentlich schaffe ich so viel wie ich mir vornehme. Ich will endlich die ganzen Alten Werke die ich hier noch rumstehen habe lesen.
    Lg Moana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nico,

    tolle Idee die du da hattest ! Ich bin sehr sehr gerne mit dabei und gespannt wie viele Bücher ich schaffen werde :-)

    http://thebookstorys.blogspot.de/p/blog-page_13.html

    Liebe Grüße,
    Anna !

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nico,
    klasse Idee und da ich mir vorgenommen habe im nächsten Jahr nicht nur neue Bücher zu lesen, sondern auch mal wieder ältere bin ich mit dabei.
    Ankündigungspost: https://woerterkatze.wordpress.com/2015/12/19/ankuendigungoldie-but-goldie-challenge-2016/
    Challenge-Seite: https://woerterkatze.wordpress.com/challenges/aktuell/oldie-but-goldie-challenge-2016/
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen,

    habe doch ganz spontan beschlossen auch mitzumachen, genug Klassiker habe ich daheim, also dürfte mich die Challenge nicht einmal wirklich in meinen Lesegewohnheiten einschränken.

    Ankündigungspost:http://ausdemlebeneinesnerds.blogspot.de/2015/12/die-oldie-but-goldie-challenge-2016.html
    Challengeseite: http://ausdemlebeneinesnerds.blogspot.de/p/challenges.html

    Liebe Grüße,
    Abigail

    AntwortenLöschen
  11. Mahlzeit =o)

    Wie schon bei FB angekündigt, werde ich mich deiner Challenge im nächsten Jahr widmen. Ich möchte mich gern mal an Jane Austen versuchen und dann meine uralte Ausgabe von 'Die Schatzinsel' lesen.
    In meinen Regalen verstecken sich bestimmt viele tolle Bücher die alle vor 2000 erschienen sind (Marion Zimmer-Bradley, Terry Pratchett, Terry Brooks) und längst einer genaueren Betrachtung bedürfen.
    Hier wäre dann meine Challenge-Seite:
    http://www.buchjunkies-blog.de/?action=challenge&challengeId=16

    Liebe Grüße,
    nef

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ich würde auch gerne mitmachen da ich auch im Jahr 2015 so viele Klassiker gelesen habe, aber ich habe kein Blog sondern eine Youtube Channel. Ich bin eine neue Booktuberin und wollte mir ein paar Bücher Challenges aussuchen und bin auf hier diese Seite gestoßen. So eine Tolle Idee.! Darf ich trotzdem mitmachen?
    MfG
    Hashbidi (Tadmonkay)
    https://www.youtube.com/user/crazymaj17

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      klar, kannst du gerne bei dieser Challenge auch mitmachen. :)

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen
  13. Hallo
    Tolle Idee! Ich würde mich gerne anschliessen und im Jahr 2016 ein paar alte Bücher lesen :)
    http://dasbuecherlabyrinth.blogspot.lu/2015/12/oldie-but-goldie-challenge-2016.html
    Lg Lara

    AntwortenLöschen
  14. Ich werde auch mitmachen! :)
    Vor allem Jane Austen und Erich Kästner habe ich mir vorgenommen und bin gespannt, was ich dieses Jahr so lesen werde.
    Mein Blog ist http://zauberfeder.blogspot.de , meine Challengeseite ist allerdings auf dem Challengeblog zu finden: http://zauberchallenges.blogspot.com/2016/01/oldie-but-goldie-challenge.html
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!

    Ich werde auch mitmachen, hier ist meine Challenge-Seite: https://diogenesclubbing.wordpress.com/challenges-2015/klassiker-challenge/

    An Klassikern habe ich für dieses Jahr zunächst Crime and Punishment und The Bell Jar geplant, außerdem möchte ich mal wieder mehr Bücher aus dem 19. Jahrhundert lesen.

    Dir wünsche ich ganz viel Spaß mit James Joyce!! Letztes Jahr laß ich Ulysses und war sehr begeistert, gerade stecke ich mitten im Portrait of the Artist. =)

    Viele Grüße, Rosa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      die beiden Bücher, die lesen möchtest, kenne ich ja noch gar nicht, da muss ich mich mal schlau drüber machen. Klingen nämlich interessant! ^^
      Dankeschön. Ich bin schon sehr auf Ulysses gespannt. Das Porträt eines Künstlers als junger Mann muss ich mir noch mal holen. Das was ich hatte, ging mir leider aus dem Leim :D

      Liebe Grüße,
      Nico

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit genommen und auf meinem Blog gestöbert hast.

Ein Blog lebt nicht nur von Luft und Liebe, sondern von seinen Besuchern und Lesern und ihren Meinungen/ Kommentaren.
Ich würde mich sehr freuen, wenn du einen Kommentar dalassen würdest (egal ob Lob oder konstruktive Kritik) um somit meinen Blog ein Stückchen weiter am Leben zu erhalten.

- Cheerio :)